Landesverbandsliga Gewehr

Die Landesverbandsligen Gewehr und Pistole teilen sich jeweils in zwei Gruppen auf.

Im Gewehrbereich werden in den Gruppen A und B Vorkämpfe und Finalwettkämpfe durchgeführt, mit denen man sich f├╝r den Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga Nord qualifizieren kann.

Verbandsoberliga Viertel- / Halbfinale --- SV Neuenlandermoor und SV Etzhorn bestreiten Finale - Viele Topergebnisse

Der SV Wiefelstede war Ausrichter dieser Runde und erlebte doch einige Überraschungen. In den Viertelfinals lief doch noch so fast alles nach den Vorergebnissen in der Runde mit den Siegen der Gruppensieger.

Im ersten Viertelfinale konnte der SC Anschütz Lathen als Favorit überzeugen beim 4:1 gegen Eiche Idafehn. In der zweiten Partie mußte der Gastgeber ran ohne ihren Topmann Rene Wempen. Es war richtig spannend, denn der Sieger mußte im Stechschuß ermittelt werden. Hier hatte der SV Neuenlandermoor durch Klaus Denks mit 10:9 gegen Pascal Hemmje die Nase vorn und so war man im Halbfinale. Eine riesige Enttäuschung beim Gastgeber, der im letzten Jahr überzeugen konnte.

Im ersten Halbfinale ├╝berraschte der SV Neuenladermoor erneut und doch recht klar gegen den SC Anschütz Lathen mit Blick auf die Einzelergebnisse recht deutlich und bootete einen Favoriten aus. Da war dann das Stechen zwischen Stefan Jansen und Sabrina Warnke das Beste in der Partie.

Der SV Neuenlandermoor hatte sich bis ins Finale der Landesverbandsliga geschossen.

Die Halbfinalwettkämpfe mit dem Luftgewehr haben bereits am 22. Januar 2017 in Wiefelstede stattgefunden. Hierbei setzten sich der SV Etzhorn sowie der SV Neuenlandermoor durch, um nun am Sonntag den 05. Februar 2017 um ca. 16.10 Uhr das Finale der diesjährigen Ligasaison zu bestreiten. Das Finale fand im LLZ Bassum statt.

Die Mannschaften des SV Neuenlandermoor und der SV Etzhorn nehmen am 26. Februar 2017 in Hannover am Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga teil.

Ergebnisse Luftgewehr Finale Ergebnisse Stechen Punkte

SV Neuenlandermoor gegen SV Etzhorn 3: 2

Handrick, Marcel -- H├╝lstede, Anthea 387 : 390 0 : 1
Bohling, Janine -- Keller, Matthias 388 : 384 1 : 0
Denks, Klaus -- Hasselder, Jara 377 : 373 1 : 0
Beiten, Frank -- H├╝lkenberg, Rouven 379 : 377 1 : 0
Warnke, Sabrina -- Horstmann, Anke 374 : 376 0 : 1

Somit stand es 3:0

Und der SV Neuenlandermoor war Finalsieger